六字訣 – Liuzijue – Die Sechs Heilenden Laute

Qigong der sechs heilenden Laute

六字訣 – Liuzijue – Die Sechs Heilenden LauteDie Sechs Heilenden Laute sind eines der besten Systeme des medizinischen Qigong, die ich in Jahrzehnten des Forschens und Übens kennen gelernt habe. Es ist eines der wenigen, die ich beibehalten habe und bis heute unterrichte, mit eindrücklichen Erfolgen. Das Übungssystem der Sechs Heilenden Laute hat eine lange Tradition und basiert auf der Theorie der Traditionellen Chinesischen Medizin. Seine Einfachheit ermöglicht es, Ausgeglichenheit, Energiearbeit und Wohlgefühl in einem einzigen Set zu vereinen. Die vorgestellte Form kommt von Prof. Wang Qiang (Universität Shanghai), der von Prof. Ma Litang gelernt hat, der ein bekannter Qigong-Meister und Autor vieler Bücher zu diesem Thema ist.




Die sechs Laute sind erdacht worden, um mit den sechs (fünf plus eins) Organen des Körpers zu arbeiten, die Energie- und Blutzirkulation zu stärken und das Qi in den Meridianen fließen zu lassen. Dabei sollen schwache Organe gestärkt und zu „volle“ Organe beruhigt werden. Der Schlüssel zu Liuzijue ist, mit der Zeit unseren persönlichen Weg zu finden, Bewegungen, Atmung, Tonbildung und Körperbewusstsein in Einklang zu bringen. Mit dem fortschreitenden Üben entwickelte wir die Art und Weise, in der wir unsere inneren Organe wahrnehmen und hörend mit diesen interagieren. Am Ende wird bei der Übung kein Ich und kein Laut mehr sein: Wir werden in einen Fluss geworfen werden, in dem wir uns treiben lassen – Körper, Geist und Seele (im Englischen Original „spirit“ mit seinen weitergehenden Konnotationen von Atem (respiration), Lebens(hauch) und Stimmung (Stimme!)) werden eins sein.

Darüber hinaus ist diese Methode ein sehr gutes Analysewerkzeug, weil wir an der Art, wie wir die Laute ausstoßen, über die Zeit unser jeweiliges Energieniveau und unseren geistigen Zustand in Bezug auf die einzelnen Organe einschätzen lernen. Zu atmen und sich darauf zu konzentrieren, den richtigen Laut auszustoßen – nicht zu laut, nicht zu schwach, nicht zu äußerlich, nicht zu innerlich – ist der beste Weg auf sich selbst Acht zu geben. Liuzijue wächst mit uns mit und gibt uns immer neue Hinweise und neue Unterstützung für die Entwicklung unserer Gesundheit.
Die tägliche Übung ist der ideale Weg, den Tag zu beginnen und zu beenden. Zusätzlich zu den sechs verschiedenen Lauten wird empfohlen, eine bestimmte Farbe zu visualisieren, ein bestimmtes, jahreszeitliches Gefühl herbeizurufen und sich jeweils in eine bestimmte Himmelsrichtung zu wenden, wie unten beschrieben.

Siehe auch Teil 2 des Artikels mit detaillierten Anweisungen und Videos der einzelnen Übungen!

Sechs heilende Laute Qigong – Einfache Anleitung mit Videos

Video 六字訣 – Liuzijue – Die Sechs Heilenden Laute

Autor: Luigi Zanini (Übersetzung: Taiji Forum Redaktion)

Fotos: Luigi Zanini



google.com, pub-5093373437036984, DIRECT, f08c47fec0942fa0