Wudang Shan

Wudang Shan

Wudang Shan – Berge der höchsten Harmonie Viele Geschichten und Legenden ragen sich um den Wudang Shan, welcher früher den Namen Tai He Shan (Berg der höchsten Harmonie) trug. Das gesamte Gebiet des Berges umfasst über 400 km². Es ragen weiterlesen Wudang Shan

Taoismus

Philosophie

Taoismus / Daoismus – eine chinesische Religion und Philosophie Der Taoismus / Daoismus ist eine aus China stammende Philosophie und Religion. Neben dem Buddhismus und dem Konfuzianismus zählt er zu den drei großen Weltanschauungen, die das Kultur- und Geistesleben in weiterlesen Taoismus

Daoismus im Alltag

Philosophie

Der Daoismus ist eine alte chinesische Religion und Philosophie. Neben dem Konfuzianismus und dem Buddhismus ist er eine der drei großen Lehren, durch die das Denken in China maßgeblich bestimmt wurde. Der Daoismus lehrt Geduld, Sanftheit und Handeln durch Nicht-Handeln. weiterlesen Daoismus im Alltag

Zhuangzi

Zhuangzi (Dschuang Dsi) der zweite große Daoist „Einst träumte Zhuang Zhou, dass er ein Schmetterling sei, ein flatternder Schmetterling, der sich wohl und glücklich fühlte und nichts wusste von Zhuang Zhou. Plötzlich wachte er auf: da war er wieder wirklich und weiterlesen Zhuangzi

Das Tao im Abendland

Philosophie

„Nutze den Tag!“ – Was als taoistische oder buddhistische Aufforderung für ein Leben im „Hier“ und „Jetzt“ verstanden werden kann, ist eine abendländische Redewendung, die seit der Antike im Bewusstsein der europäischen Bevölkerung schlummert. Carpe diem: die Epikuräer und das weiterlesen Das Tao im Abendland

Daoismus (Taoismus)

Daoismus (Taoismus)

„Nichts ist weicher als das Wasser.“ (Tao Te King, Kapitel 78) Der Daoismus ist eine chinesische Philosophie und Religion, in deren Zentrum die Lehre vom Dao, steht. Das Wort „Daoismus“ wird als „Lehre des Weges“ oder „Lehre vom Weg“ übersetzt. weiterlesen Daoismus (Taoismus)

Innere Übung

Von Freya und Dr. Martin Bödicker „Innere Übung (neiye)“ ist einer der ältesten daoistischen Texte zur inneren Kultivierung und ein wichtiger Vorläufer zur Praxis der Lebenspflege (yangshen). Er findet sich in einer Textsammlung, die mit Guanzi bezeichnet wird und etwa weiterlesen Innere Übung