5. stilübergreifendes Push Hands Treffen für Frauen

Am 19./20.Mai 2012 findet das 5. stilübergreifende Push Hands Treffen für Frauen in Dornbirn, Österreich statt.

Kompetente Lehrerinnen aus verschiedenen Tai Chi Stilrichtungen (Sasa Krauter, Almut Schmitz, Cornelia Gruber, Gabriele Laritz, Angela Menzel, Sonja Schillo und Brigitte Ospriessnig) werden in den Workshops ihr Wissen weitergeben. In Kenntnissen über innere und äußere Aspekte des Push Hands sowie auch Anwendungen in Selbstverteidigung und Wettkämpfen für Anfänger und Fortgeschrittene.

Diese zwei spannenden Tage bieten ein einzigartiges Erlebnis, dein Wissen zu erweitern und sich in entspannter und freundschaftlicher Atmosphäre miteinander auszutauschen.

Als Highlight findet ein Plauschturnier statt. Es bietet jedem die Möglichkeit sich mit Anderen im Plausch zu messen.

IMG_0904VERANSTALTUNGSORT

Tao Kung Fu Dornbirn Widagasse 11
6850 Dornbirn, Austria

 

Teilnehmergebühr: 90 EUR
(Es besteht die Möglichkeit für 5 EUR in der Schule zu übernachten.)
Plauschturnier Fix-Step
Kosten: 5 EUR (Preise für die ersten 3 Plätze)

INFORMATION UND ANMELDUNG

Gabriele Laritz, Tao Kung Fu Widagasse 11
A-6850 Dornbirn
Tel: 0043/69910401315

Über Nils Klug

Nils Klug unterrichtet seit 1991 Tai Chi Chuan in Hannover. Seine erste Schule eröffnete 1993. Seit 1996 befindet sich das Tai Chi-Studio auf dem Ökologischen Gewerbehof-Linden in Nachbarschaft zum FAUST e.V. Nils Klug absolvierte seine Ausbildung bei Großmeister William C. C. Chen in New York und ist autorisiert, dessen Tai Chi weiterzugeben. Großmeister William Chi Cheng Chen, der seit über sechzig Jahren Tai Chi Chuan unterrichtet, war ein Schüler von Professor Cheng Man-Ching. Darüber hinaus nahm Dr. Tao Ping Siang (†2006) aus Taiwan, als Nils Klugs zweiter Lehrer, einen wesentlichen Einfluss auf seinen Tai Chi-Werdegang.

Kommentare sind abgeschaltet.