Tai Chi Meister Shen Qizhao

Meister Shen Qizhao ist in Deutschland kaum bekannt und unterrichtet viel im Ausland. Er ist 1935 in Shanghai geboren und lebte viele Jahre in Frankfurt am Main. Seiner Familientradition folgend lernte er Malerei und beschäftigte sich intensiv mit chinesischer Medizin. Außerdem trainiert er seit seiner Kindheit verschiedene Kampfkünste. Er lernte Taijiquan und Qigong bei Meister Yue Haunzhi.

Shen__Push_Hands_Workshop

Nils Klug, Organisator des Tai Chi Push Hands Festivals in Hannover berichtet: „Nachdem Wang Ning mir von seinem Freund erzählt hatte, versuchte ich bereits vor 3 Jahren Meister Shen Qizhao zum Push Hands Treffen einzuladen. Er musste aber für längere Zeit zurück nach China und so kam es leider nicht dazu. Ich bin froh, dass Sifu Shen dieses Jahr für zwei Tage nach Hannover kommt.“

Shen_Push_Hands_Demo

Wir werden ausführlich von dem Treffen in Hannover berichten und Fotos, sowie Videos zur Verfügung stellen.

Über Nils Klug

Nils Klug unterrichtet seit 1991 Tai Chi Chuan in Hannover. Seine erste Schule eröffnete 1993. Seit 1996 befindet sich das Tai Chi-Studio auf dem Ökologischen Gewerbehof-Linden in Nachbarschaft zum FAUST e.V. Nils Klug absolvierte seine Ausbildung bei Großmeister William C. C. Chen in New York und ist autorisiert, dessen Tai Chi weiterzugeben. Großmeister William Chi Cheng Chen, der seit über sechzig Jahren Tai Chi Chuan unterrichtet, war ein Schüler von Professor Cheng Man-Ching. Darüber hinaus nahm Dr. Tao Ping Siang (†2006) aus Taiwan, als Nils Klugs zweiter Lehrer, einen wesentlichen Einfluss auf seinen Tai Chi-Werdegang.

Kommentare sind abgeschaltet.