Qigong und Taijiquan Kongress

„Voll im Leben – der positive Umgang mit Aggressionen im Qigong und Taijiquan“

DDQT-Kongress, 11.-13. Oktober 2013

Neuer Veranstaltungsort: DDQT e.V., Am Leinekanal 4, 37073 Göttingen

Tai Chi Dachverband 2

Ein keimendes Samenkorn vollbringt auf seinen ersten Millimetern Wachstum Unglaubliches! Auf ihrem Weg in Richtung Licht und freien Raum verwurzelt sich das Pflänzchen tief und fest in der Erde. Das nötige Quentchen Aggression lässt es zur Not auch durch Betonplatten aufwärts kämpfen, um seinen Lebensraum zu erobern.

Entsprechend der „Fünf-Elemente-Lehre“ gehört die Urkraft der Aggression zum Element „Holz“. Als archetypischer Charakter ist es der Kämpfer, der dies Element verkörpert.

Qigong und Taijiquan Kongress des Deutschen Dachverbandes für Qigong und Taijiquan (DDQT)

Aggression oder/ und Nicht-Aggression – das ist hier die Frage!

Leben ist ohne Aggression unmöglich. Aber gibt es „gute“ Aggression? Wie viel Aggression ist sinnvoll im Konfliktfall? Muss ich beim Taijiquan und Qigong immer sanft, langsam und nachgiebig sein? Wie „aggressiv“ bin ich, wenn ich Spaß am Kämpfen im Taijiquan habe? Was für Übungen machen diese Aspekte von „Aggression und Nicht-Aggression“ erfahrbar und vermittelbar?

DDQT-Kongress-Programm und Lehrende

Im Rahmen dieses Kongresses steht das Thema: Aggression in seiner Bandbreite im Zentrum. Sowohl Entwicklungsfördernde als  auch die zerstörerische Seite erhält dabei ihren Platz.

Die ReferentInnen sind anerkannte AusbilderInnen des Deutschen Dachverbandes für Qigong und Taijiquan sowie GastdozentInnen. Sie stellen ihren persönlichen Blick auf das Thema vor und vermitteln verschiedenste Herangehensweisen und Übungen in diesem Kontext zum: Ausprobieren, Mitnehmen, Anwenden und Weiterentwickeln!

Zielgruppe Lehrende als Praktizierende von Taijiquan und Qigong

Sowohl Lehrende als Praktizierende von Taijiquan und Qigong und anderer Fachgruppen aus Pädagogik, Gesundheit und Sport können sich informieren, ihr Wissen und Handlungsspektrum erweitern und vertiefen.

Kennenlernen, austauschen, fortbilden

Der Kongress bietet Zeit und Raum den DDQT e.V. als den Fachverband in Deutschland ausbildender Institute sowie einige seiner AusbilderInnen kennen zu lernen, sich über Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten zu informieren und sich miteinander auszutauschen.

Weiterführende Informationen:

Deutscher Dachverband für Qigong und Taijiquan (DDQT e.V.)

Am Leinekanal 4

37073 Göttingen

Telefon: 0551 – 201 99 00

Email: info@ddqt.de

Web: www.ddqt.de

Kommentare sind abgeschaltet.