Erden

Erden – Tai Chi Aspekt

Mit der Schwerkraft arbeiten

Unser Leben auf der Erde ist von der Schwerkraft geprägt. Wir schweben nicht im Raum umher, sondern müssen uns erst „aufrappeln“, bevor wir irgendwo hingehen können. Egal, wie und wohin wir uns bewegen wollen, die Erde bleibt unser wichtigster Bezugspunkt. Dies gilt auch im übertragenen Sinne. Manchmal ziehen uns Erlebnisse „runter“, manchmal schweben wir auf Wolke sieben. – Es scheint also auf das richtige Maß anzukommen. Machen wir uns mit der Wirkung der Schwerkraft auf unseren Körper bekannt!

Das Erden üben – Praktische Hinweise

Erden

Unser Kontaktpunkt mit der Erde sind unsere Füße, genauer gesagt, unsere Fußsohlen. Wir lenken also die Aufmerksamkeit auf unsere Fußsohlen. Unser Körper ist jetzt eine Einheit: Von Kopf bis Fuß. Auf dem belasteten Fuß (bzw. den belasteten Füßen bei einer Gewichtsverteilung von 50/50) wollen wir unser Körpergewicht spüren.

Während der Vorbereitungsbewegung lassen wir innen los (erden). Wir spüren ein zunehmendes Druckgefühl im Fuß. Beim Aktivieren erden wir weiter. Der Druck im Fuß soll dabei nicht nachlassen; er steigt eher noch an.

Die Feinabstimmung: Wenn man das Gefühl hat, man wird zu Boden gezogen, hat man übertrieben. Es hilft hier, Arme und Hände ein bißchen mehr zu betonen. Wenn die Übung leicht und locker dahin plätschert, hat man untertrieben. Man sollte eine deutliche Beanspruchung der Füße spüren.

Anmerkung: Erden und Wurzeln

Ein Standardbegriff der Tai Chi Theorie ist “Wurzeln”. Diesen Begriff verwenden wir hier nicht, unter anderem aus zwei Gründen: (1) Wir lassen keine Wurzeln aus unseren Füßen in die Erde wachsen. Anstelle dessen arbeiten wir daran, unseren Bewegungen auf der Erde eine stabile Grundlage zu geben. (2) “Entwurzeln”, wie es in der Beschreibung von Partnerübungen oft verwendet wird, beschreibt die Unterbrechung der Verbindung zum Erdboden (wie in “erden”), nicht das Herausreißen von Wurzelwerk (wie in “wurzeln”).


Steckbrief: Tai Chi Aspekt Erden

  • Schwierigkeit: leicht
  • Ziel: Durchlässigkeit verbessern
  • Methode: Die Schwerkraft als Druck im Fuß spüren
  • Element: Erde
  • Verwandte Tai Chi Aspekte: Greifen
google.com, pub-5093373437036984, DIRECT, f08c47fec0942fa0