Taiji Forum 2016

Taiji Forum 12.- 14. August 2016 in Hannover

Qigong, Taijiquan, Philosophie, Tuina, Kalligraphie, und…

Vielen Dank für die Unterstützung des ersten Taiji Forum Treffens an alle Teilnehmer, Lehrer und Sponsoren! Die zahlreichen Rückmeldungen motivieren enorm für die Planung des Taiji Forum 2017! Im November entscheiden wir und gehen in die Planungsphase.

Tagungsband Taiji Forum Treffen 2016

Bilder und Video des Taiji Forum 2016

Das Taiji Forum 2016 ist offen für alle Stile, für Neugierige, AnfängerInnen, Fortgeschrittene.
Für Unterrichtende bietet es die Möglichkeit zur Fortbildung und zum persönlichen Austausch mit KollegInnen aus anderen Bereichen der chinesischen Künste.

taiji-forum_pngLehrer und Themen Taiji Forum 2016

Rahmenprogramm Taiji Forum 2016

Partner und Sponsoren des Taiji Forums 2016

Preise und Anmeldung

Flyer-Download PDF
Tipp: Stellt Euren PDF-Reader auf Darstellung Doppelseiten ein.

FAQs Taiji Forum 2016

Die Idee des Taiji Forum Treffens

Aus den Erfahrungen des Internationalen Push Hands Treffens sowie der Arbeit an dieser Internetseite heraus ist die Idee entstanden, das Taiji Forum als Begegnungs- und Austauschtreffen für chinesische (Bewegungs-)Künste ins Leben zu rufen.

Neben der Vielfalt der chinesischen Künste und ihrer Stile steht dabei der Gedanke im Vordergrund, die Begegnung mit Neuem zu suchen, einfach mal etwas Unbekanntes auszuprobieren, oder etwas, was man bereits zu kennen glaubt, wieder mit neuen Augen zu sehen.
Die verschiedenen Workshops des Taiji Forum 2016 sind durch einen roten Faden verbunden. Das Oberthema des ersten Taiji Forum Treffens ist schlicht: „Taiji“. Das Taiji-Symbol (Yin und Yang) ist weithin bekannt, aber: Was bedeutet es? Kann man es körperlich erfahrbar machen?

Auf diese und andere Fragen wollen wir gemeinsam eine Antwort suchen. Das Treffen ist insofern als Prozess konzipiert, der durch die TeilnehmerInnen in Bewegung gebracht wird. Ob ihr die chinesischen Künste neu für euch entdecken wollt oder euch fachlich fortbilden und Erfahrungen austauschen möchtet, wir sind gespannt auf eure Impulse!

Einladung für Neugierige und Anfänger

Du hast noch nie Qigong oder Taijiquan gemacht und willst es einfach mal ausprobieren? Du findest die harmonischen Bewegungen der chinesischen Künste faszinierend, aber weißt nicht, welche Art Qigong, Taijiquan oder Wushu die richtige für dich ist? Du bringst etwas Vorerfahrung mit, aber warst noch nie bei einem stilübergreifenden Treffen?

Wir laden dich herzlich ein, in respektvoller Atmosphäre unter der Anleitung erfahrener LehrerInnen etwas gänzlich Neues auszuprobieren oder dein „altes“ Hobby neu zu entdecken!

TIPP 1:
Grundsätzlich orientieren sich alle Kurse an den TeilnehmerInnen, sodass sie für AnfängerInnen wie Fortgeschrittene zugänglich sind. Wenn du dennoch Zweifel hast, ob ein Kurs für dich geeignet ist, kannst du dich an unserem Punktesystem orientieren:
• Anfänger / •• Anfänger mit Vorkenntnissen / ••• Fortgeschrittene.

TIPP 2:
In den drei durchgängigen Kursen ist es möglich, in Ruhe ein erstes Qigong-Set zu lernen oder Qigong spielerisch mit Kalligraphie zu verbinden und so zugleich etwas über die chinesische Kultur zu erfahren.

Taiji

Der rote Faden der Veranstaltung ist Taiji, welches das höchste Prinzip des Kosmos bezeichnet und durch das Yin-Yang-Symbol dargestellt wird. Taiji ist die Mutter von Yin und Yang.
Alle Workshops, Vorträge und Diskussionsrunden beleuchten das Taiji-Prinzip in ihren jeweiligen chinesischen Künsten: Taiji Quan, Qigong, Wushu, TCM, Kalligraphie, Daoismus, usw. Die zahlreichen Aspekte von Taiji werden dabei unter dem Leitthema Yin und Yang zusammengeführt.

Forum

Das Taiji Forum soll Raum geben, drei Tage lang Taiji zu erleben:

  • von „einfach mal ausprobieren“ bis „altes neu kennenlernen“
  • die eigene Praxis theoretisch bereichern
  • die verschiedenen Facetten chinesischer Kultur erfahren
  • neue Leute treffen, die wie du von chinesischer (Bewegungs-)Kunst und östlicher Philosophie begeistert sind.

Videotrailer zum Treffen

Veranstaltungsort des Taiji Forums 2016

Veranstaltungsort-Taiji-ForumDas Taiji Forum 2016 findet gut erreichbar in Hannover statt. Veranstaltungsort ist das Faust-Gelände, ein alternatives Kulturzentrum rund um das Tai Chi Studio in Hannover-Linden.
Aus einer Bettfedernfabrik entstanden, trifft hier Industriekultur auf Natur. Die angrenzende Wiese am Fluss bietet Platz, bei schönem Wetter unter freiem Himmel zu entspannen.
Freut euch auf ein Wochenende in einem bunten, interkulturellen Viertel mit einer einzigartigen Kneipenlandschaft und einer vielfältigen Esskultur für jeden Geldbeutel!

Adresse des Treffens:
Tai Chi Studio/ Faust e. V.
Zur Bettfedernfabrik 1-3
D-30451 Hannover

Link zu Google Map

Karte-Faust_TaiChiStudio

Zum Veranstalter

Nils Klug beschäftigt sich seit über 25 Jahren intensiv mit Taiji Quan. Aus seinen Erfahrungen bei verschiedenen europa- und weltweiten Austauschtreffen und multi-style events entstand die Idee, der Vielfalt der chinesischen (Bewegungs)künste in Europa eine Plattform zu bieten. Bestärkt wurde er darin durch seine Arbeit an der deutschsprachigen Internetplattform Taiji Forum (ehem. Taiji Europa) mit den Themen Taiji Quan, Qigong, Wushu, TCM, Kalligraphie, Daoismus und anderen chinesischen Künsten.
Ähnlich wie das ebenfalls von Nils Klug initiierte Internationale Push Hands Treffen soll das Taiji Forum der besseren Vernetzung und dem Austausch dienen, sowie über den Weg der gemeinsamen Grundlagen ein tieferes Verständnis und die gegenseitige Anerkennung zwischen den chinesischen Künsten fördern.

Mehr Informationen zum Taiji Forum 2016

Weiterführende Informationen zum Austauschtreffen 2016 finden Sie auf den Unterseiten. Das vollständige Programm mit Ablaufplan wird im März 2016 fertig sein. Alle Lehrer und Themen sind bereits online.

Teilnehmerstimmen zum 1. Taiji Forum

Lieber Nils, vielen Dank für die Organisation des Taiji-Forums. Es war eine super Veranstaltung und ich hoffe, dass beim nächsten mal einige ASS Schüler dafür zu begeistern sind! Es war ein sagenhafter Austausch mit Profis, Neulingen, Interessierten und langjährigen „Spielern“ der Szene! Spielerisch, leicht, lehrreich und es hat einfach unheimlich viel Spaß gemacht. DANKE an alle, die bei der Organisation mitgewirkt haben! Und an alle, die nicht dabei sein konnten: Ihr habt echt was verpasst 😉
ASS-Institut

Bilder des Taiji Forum 2016Das kann man nicht in Worte fassen, das muss man erleben!
Mein Lehrer sagte mal: „Qigong sieht nicht aus, Qigong fühlt sich an.“
Und genauso kann ich nur diese Tage für mich auf dem Taiji Forum beschreiben. Als bereits Begeisterte, und doch bisher kaum Praktizierenden der chinesischen Künste, durfte ich so viele Facetten, Formen und Ausprägungen kennen lernen und erleben. Allen Lehrern gilt mein besonderer Dank für Ihre Offenheit, stete Bereitschaft Ihr Wissen und Können weiter zu geben, und dem wunderbaren respektvollen Umgang aller Beteiligten miteinander. So schaue ich zurück auf 3 Tage im vollen Erleben und Erspüren von Yin und Yang, Innen wie Außen. Tage voll gefühlter Energie, liebevollen Umgang, Respekt, Lachen das von Herzen kommt und anhaltendem Muskelkater. Ich hätte niemals gedacht dass ich in diesen 3 Tagen so vieles für mich und mein Leben mit nehmen kann. Gerne reise ich somit wieder durch fast ganz Deutschland um dies zu erleben.
Herzliche Grüße aus dem Allgäu, Julia

Hallo Gabi und Nils
Danke für die tolle Veranstaltung!
Gesine

Hallo Nils
ich war am 13.08 bei dem Treffen dabei und möchte mich ganz herzlich für diesen Tag bedanken. Ich hatte die Qigong-Einheiten von drei sehr unterschiedlichen aber auch sehr starken Lehrern besucht und sie auch genossen. Eine einmalige Gelegenheit, die ich auf jeden Fall weiter empfehlen werde.
Svitlana

Hallo Nils,
ich wollte mich noch einmal für die Möglichkeit bedanken Choy Lei Fat und Sun-Taiji darzustellen. Deine Helfer waren sehr nett und hilfsbereit. Nur so kann man eine gute Veranstaltung machen.
Hugo

Lieber Nils,
hi!
Im Nachhinein möchte ich Dir noch einmal dafür danken, dass Du Dir die Mühe gemacht hast, das Taiji Forum zu organisieren und mich dazu eingeladen hast! Auch wenn dieses Mal nicht genug Teilnehmer gekommen sind. Ich denke, dass Taiji Forum spätestens in zwei-drei Jahre auf den eigenen Beinen stehen kann!
Herzliche Grüße
Tjoeng

Weitere Stimmen, Videos und Bilder zum Taiji Forum

Ceciel Kroes wird im holländischen Taiji Vizier einen Artikel schreiben.

Hier finden Sie Bilder und ein Video des 1. Taiji Forum: https://taiji-forum.de/bilder-des-taiji-forum-2016/





Autor: Redaktion Taiji Forum

Fotos: Taiji Forum