Namen TAI CHI SCHWERTFORM

Namen CHENG MAN CHING’S TAI CHI SCHWERTFORM – Tai Chi Schwert 16

FORMEN

Handform und Schwert

Namen TAI CHI SCHWERTFORM

In ihrer Weisheit entwickelten die alten Meister die Formen und gaben sie weiter. Diese Formen sind von einer Art, die uns, wenn man sie läuft, ihre kämpferischen und therapeutischen Inhalte offenbart. Indem man mit der therapeutischen Energie im Geiste übt, wird die heilende Energie freigesetzt.

CHENG MAN CH’ING’S TAI CHI SCHWERTFORM

  • 1 RESPEKTVOLL ABWEISEN
    2 SCHRITT VORWÄRTS, HAND UND SCHWERT
    3 DER UNSTERBLICHE WEIST DEN WEG
    4 DEN APFEL DRÜCKEN
    5 RINGE UM DEN MOND II
    6 DER GROSSE BÄR
    7 DIE SCHWALBE SCHLÄGT MIT DEN FLÜGELN DAS WASSER III
    8 BLOCKEN, NACH RECHTS / LINKS ABLENKEN II
    9 DER KLEINE BÄR
    10 DIE BIENE DRINGT IN DIE HÖHLE EIN
    11 DIE WACHSAME KATZE FÄNGT DIE MAUS
    12 DIE LIBELLE SCHLÄGT DAS WASSER
    13 DER MEISTER SETZT SICH ZURÜCK
    14 DIE SCHWALBE KEHRT ZUM NEST ZURÜCK
    15 DER PHOENIX BREITET DIE FLÜGEL AUS
    16 WIRBELWIND, DER KLEINE BÄR
    17 DEN FISCH ERWARTEND
    18 IM GRAS NACH DER SCHLANGE SUCHEN III
    19 DEN MOND UMARMEN
    20 DIE VÖGEL KEHREN IN DEN WALD ZURÜCK
    21 DER DRACHE BEWEGT DEN SCHWANZ
    22 DER WIND ROLLT DAS LOTUSBLATT
    23 DER LÖWE SCHÜTTELT DAS HAUPT
    24 DER TIGER HÄLT DEN ATEM AN
    25 DAS WILDE PFERD SPRINGT ÜBER DEN FLUSS
    26 SICH UMDREHEN, DAS PFERD ZÜGELN
    27 DER KOMPASS
    28 TRODDELN IM WIND III
    29 DAS BOOT MIT DER STRÖMUNG ANSCHIEBEN
    30 DIE STERNSCHNUPPE JAGT DEN MOND
    31 PEGASUS, DER WASSERFALL
    32 DIE ABSCHIRMUNG AUFROLLEN
    33 RÄDER LINKS UND RECHTS II
    34 DIE SCHWALBE SCHLÄGT AUF DEN SCHLAMM
    35 DER ROCH BREITET DIE FLÜGEL AUS
    36 DEN MOND VOM MEERESGRUND SCHÖPFEN
    37 DEN MOND UMARMEN
    38 DER GEIST DES DRACHENS SUCHT DAS MEER
    39 DAS RHINOZEROS STARRT DEN MOND AN
    40 DIE WILDE GANS SCHIESSEN
    41 DER GRÜNE DRACHE RECKT DIE KLAUEN
    42 DER PHOENIX BREITET DIE FLÜGEL AUS
    43 AUF ZWEI SEITEN BLOCKEN II
    44 DIE WILDE GANS TREFFEN
    45 DER AFFE BIETET DIE FRUCHT AN
    46 FALLENDE BLÜTEN, LINKS UND RECHTS VI
    47 DIE SCHÖNE DAME AM WEBSTUHL
    48 DER TIGER PEITSCHT MIT DEM SCHWANZ
    49 DER FISCH SPRINGT ÜBER DAS DRACHENTOR
    50 DER DRACHE WINDET SICH UM DIE SÄULE II
    51 DER UNSTERBLICHE WEIST DEN WEG
    52 DER WIND STREIFT DIE GEFALLENE BLÜTE
    53 DIE TAFEL VOR DIE BRUST HALTEN
    54 DAS SCHWERT UMFASSEN, ZUM ANFANG ZURÜCKKEHREN

Gratisdownload Namen CHENG MAN CHING’S TAI CHI SCHWERTFORM

Autor: Kenneth van Sickle
Übersetzerin: Gabi Kannenberg
Fotos: Kenneth van Sickle und Taiji Forum